Bayerwald-Wanderung vom 17.10.21

Am 17.10. machte sich eine Gruppe von Ski-Club-Mitgliedern unter der Führung von Thomas „Wolle“ Wohlstreicher vom Reschbachtal aus auf den Weg zum Lusen. Nach rund zwei Stunden war der Gipfel (1337 m) erreicht.

Nächstes Ziel war der Tummelplatz mit der altehrwürdigen Forstdiensthütte.

Beim Aufstieg auf den nahe gelegenen Hohlstein (1196 m) wurden weitere Höhenmeter erklommen. Die sportlichen Wanderer konnten von dort aus nochmals eine beeindruckende Aussicht genießen. Nach fünf Stunden endete die Wanderung am Parkplatz im Reschbachtal.

Das Fazit aller Teilnehmer: „Schee war’s“ und „Do it again, Wolle“ !

Ski-Club hat fünf neue MTB-Trainer

Am 26.9. fand in Stammham bei Kulmbach eine Trainerlehrgang des Bayerischen Radsportverbandes statt. Durch das immer größer werdende Interesse am MTB-Training des Ski-Clubs werden auch immer mehr Betreuer und Trainer benötigt. Daher entschieden sich fünf Mitglieder des Vereins sich als D-Trainer ausbilden zu lassen. Nach einem kurzen theoretischen Teil zu Organisationsformen und Bewegungsabläufen begann der praktische Teil der Ausbildung. Die Verbandstrainer Robert Rittger und David Voll zeigten den aus ganz Bayern angereisten Teilnehmern viele Beispiele für das Training mit Kindern und Jugendlichen. Von einfachen Bewegungs- und Bremsübungen bis hin zu technisch anspruchsvollen Gleichgewichts- und Geschicklichkeitsübungen konnten die Kursteilnehmer ihr persönliches Können verbessern. So wurden die Standard-Übungen wie Wheelie, Stoppie und Bunny-Hop geübt. Aber auch das Springen mit dem Fahrrad im Stand oder das Überspringen von Hindernissen waren wichtige Trainingsinhalte. Nebenbei gab es immer wieder nützliche Tipps und Tricks wie die erlernten Inhalte am besten im Training umgesetzt werden können. Aber auch die eigene Fahrtechnik konnten die Kursteilnehmer bei dieser Veranstaltung verbessern. Zum Abschluss des Trainings auf dem Sportplatz wurden noch Runden im Bikepark des örtlichen Radsportvereins gedreht und dabei nochmals die persönliche Fahrtechnik optimiert.
Für dieses Jahr ist die Trainings-Saison zwar beendet, aber für nächstes Jahr sind alle schon hoch motoviert das erlernte Wissen mit den Kindern und Jugendlichen in der Praxis einsetzten zu können!

 

Bike_Park wieder fit gemacht

Am Samstag, 26.06. wurden durch zahlreiche freiwillige Helfer die Unwetterschäden der
vergangenen Woche wieder beseitigt. Die Steilkurven und Hügel sind wieder frisch
zementiert und gerüttelt, Hackschnitzel wieder aufgefüllt und alles wieder fit gemacht!

Pump-Track fertiggestellt

Eine arbeitsreiche Woche liegt hinter dem SC Jochenstein. Mit dem Bau des Pumptracks und Trainingsgeländes am Untergriesbacher Sport- und Spielplatz ging ein Traum der noch jungen Radsparte des Vereins in Erfüllung. Dank der Unterstützung von Bürgermeister Hermann Duschl, Frau Dr. Diepolder vom Büro für Regionalentwicklung und dem unermüdlichen Einsatz der Mitglieder des SC war es möglich innerhalb von nur 2 Wochen ein Trainingsgelände zu errichten, das seines Gleichen sucht.
Das Gelände steht aber nicht nur Mitgliedern des SC Jochenstein zum Mountainbiketraining zur Verfügung, denn jeder kann hier mit dem Mountainbike seine Runden drehen oder sich im „Rock-Garden“ versuchen!
Ein besonderer Dank gebührt Marco Lenz, der den Bau des Tracks durch seine Erfahrung erst möglich machte. Ein herzliches Dankeschön auch an Zocke, Robert, Andi Schwarz, Ludwig, Michi Fesl und vor allem auch an all die jungen Helfer, die die ganze Woche bei 30 Grad kräftig „gehacklt“ haben!

 

 

München-Marathon 2019

Patrick im StadionTraumhaftes Wetter, fast schon zu warme Temperaturen für Oktober und eine super Atmosphäre. Das waren die Zutaten für den gestrigen München-Marathon.
Lauf-Spezialist Patrick trat für den SC Jochenstein auf der 21 km-Strecke an.
Trotz Prüfungs-Stress und relativ wenig Training in diesem Jahr war Patrick top fit. Patrick hatte sich einen Schnitt von 4 Minuten/km vorgenommen. Bei dem warmen Wetter war diese Pace aber schwer zu erreichen.
Patrick sah diesen Lauf aber als gute Vorbereitung unter Wettkampf-Verhältnissen für die nächsten Läufe an. Mit einer Zeit von 1:38:14 konnte Patrick sehr zufrieden sein.
Bereits am 26.10.2019 steht mit dem Freudenseelauf das nächste Event für Patrick an.

Wanderung Hochficht

Am 02.06.2019 trafen sich Clubmitglieder bei schönstem Wetter zur Ge(h)nußwanderung beim Gasthaus Überleben im Skigebiet Hochficht. Anschließend ging es teils über die Pisten zum Stinglfelsen mit tollem Ausblick ins Mühlviertel.
Auf dem 9 km langen Rundweg ging es weiter kurz auf den Hochficht auf 1338 Meter und weiter am Hochkamm bzw. an der CZ-Grenze entlang bis zur Piste des Reischlbergs. Der Abstieg erfolgte teils auf der Skipiste zurück zum Gasthaus mit anschließender Einkehr.

 

 

 

 

 

 

 

 

7. Kinder-Triathlon

39 Kinder starten beim 7.Kinder-Triathlon

Bei perfekten Rahmenbedingungen veranstaltete der SC Jochenstein auf dem Gelände des Gymnasiums heuer wieder seinen Kinder-Triathlon. Je nach Alter mussten die Kinder 100 bis 750 Meter laufen, 700 bis 2100 Meter Radfahren und 1 bis 3 Bahnen schwimmen. Hauptorganisator Thomas Wohlstreicher und sein Team konnten hierzu 39 Kinder und mindestens so viele Schaulustige begrüßen. Für viele Kinder war es das erste Mal, dass Sie sich hier in einem Wettkampf messen konnten. Die jüngsten Starter waren gerade mal 3 Jahre alt. Während es bei den jüngeren Teilnehmern nur ums dabei sein ging lieferten sich die älteren schon knappe Kopf-an-Kopf Rennen. Aber letztendlich stand dann doch bei allen der Spaß und das dabei sein im Vordergrund.
Nach der letzten Disziplin, dem Schwimmen, wurden gleich alle Ergebnisse vor Ort ausgewertet und die Siegerehrung konnte beginnen. Hier erhielten alle Kinder Medaillen und waren mächtig stolz darauf. Die hohe Beteiligung freute natürlich auch die Vorstandschaft  des SC Jochenstein. Die Verantwortlichen waren sich einig, dass die in den letzten Jahren verstärkte Nachwuchsarbeit mit Zwergerlturnen, Kinderskigymnastik und Mountainbike-Training  hier bereits Ihre Früchte getragen hatte.

Ergebnisliste 2019

 

Weiterlesen